Die Reise nach Ägypten – Buchvorstellung

Wir dürften ein neues Buch probelesen, Die Reise nach Ägypten von Hermann Schulz.

Das Buch handelt von einem sich für die kranken Kinder aufopfernden Pädiater, der einen kleinen Jungen namens Filemon als Patienten bekommt, der ihm um die Weihnachstzeit ein ganz besonderes Wunder beschert.

Das Buch ist auf seine eigene Art und Weise sehr berührend und ich habe mich an einen unserer kleinen Patienten, den wir alle sehr lieben gelernt haben, erinnert. Ich frage mich wirklich, wie es ihm jetzt geht.

Die Geschichte ist sehr emotional und rührend geschrieben. Es gibt aber drei Gründe, warum ich sie den Kindern noch nicht vorgelesen habe.

This entry was posted in Familie, Produkttest and tagged , , , , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.