Hansgrohe Raindance Select E120 – das neue Projekt von trnd

Wir freuen uns, beim neuen trnd Projekt dabei sein zu dürfen. Wir haben die Tage die neue Handbrause Raindance Select E 120 von Hansgrohe zum Testen nach Hause bekommen. Bedingt durch unseren Urlaub konnte das Unpacking erst heute stattfinden.

HG1Neben der Brause befanden sich im Paket der Produktfahrplan, 10 Pappbrausen zum Aufhängen, eine Anleitung und die Mafo-Unterlagen sowie eine Schlauchzange.

Erstmal wurde die Brause begutachtet und für gut befunden. Sie bietet mehrere Wasserstrahltechniken:

  • RainAir-Strahl: sanft und angenehm durch Beimengung von Luft
  • Rain-Strahl: der Reinigende und Belebende
  • Whirl-Strahl (rotierend) zur MassageJe nach Wunsch schaltet man mittels Knopfdruck zwischen den einzelnen Strahlen hin und her.

HG2HG3

 

 

 

 

 

 

 

Optisch gefällt sie mir schon ganz gut, dieser Mix aus Chrom (sehr kleinkinderschmutzfingeranfällig) und dem Weiß. Sie ist allerdings auch sehr groß und „wuchtig“, dabei ist die E12ß (120 mm Strahlscheibe) kleiner als die noch erhältliche E150.

Die Montage war einfach und hat keine Minute gedauert. Leider ist unser Schlauch etwas undicht, da müssen wir nachbessern, das ist aber kein Fehler der neuen Brause. Morgen kommt der erste Einsatz. Ich bin gespannt…

This entry was posted in Familie. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.